Aktuelles aus der Bauwirtschaft

 

Einladung zur Informationsveranstaltung zur Gewerbeabfallverordnung

Die Novelle der Gewerbeabfallverordnung ist am 1. August 2017 in Kraft getreten. Ziel der Novelle ist es, stoffliche Verwertung – also das Recycling – gegenüber der thermischen Verwertung – also Verbrennung mit Abwärme-Nutzung – zu stärken. Die Teilnehmer der Informationsveranstaltung am 19. Dezember in Verden lernen, wie sie mit den Veränderungen durch die Verordnung im betrieblichen Alltag umgehen können. Alle Mitgliedsbetriebe sind herzlich eingeladen.

Unterlagen zur Veranstaltung sowie Handlungshilfen zur neuen Verordnung finden Sie im Artikel.

 

 

 

 

Christian Staub

Rückblick – Tag der Bauwirtschaft

Ein buntes Programm aus rechtlichen, technischen, politischen und wissenschaftlichen Themen, dazu viel Zeit zum Austausch und um Kontakte zu knüpfen: Das war der 33. Baugewerbetag am 26. Oktober 2017 in Oldenburg.

 

 

Mindestlohntarifverhandlungen 2017

Die Tarifvertragsparteien erzielten am 17. Oktober 2017 in Berlin ein gemeinsames Verhandlungsergebnis zum Mindestlohn im Baugewerbe.

 

Die besten Gesellen in den Bauberufen gekürt

Beim Leistungswettbewerb der Bauberufe wurden am Montag, den 16. Oktober 2017, in Berenbostel und Mellendorf die Niedersachsensieger der Bauberufe ermittelt. In insgesamt acht Gewerken werden in diesem Jahr junge Gesellen aus Niedersachen am Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks auf Bundesebene teilnehmen.

 

Titelbild Forderungen zur Bundestagswahl

Forderungen des Deutschen Baugewerbes zur Bundestagswahl 2017

Der ZDB hat im Hinblick auf die bevorstehende Bundestagswahl 2017 ein Video mit seinen Kernforderungen an die Politik veröffentlicht. Die politischen Forderungen richten sich an diejenigen, die für die nächsten vier Jahre die Geschicke des Landes bestimmen, an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages und die Mitglieder der Bundesregierung. 

Zum Video

 

Bündnis gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung

Um Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung wirkungsvoll zu bekämpfen, haben sich die Partner des niedersächsischen Baubündnisses aktuell in Hannover auf das weitere Vorgehen verständigt. So sprachen sich die Bündnispartner für eine Intensivierung der Zusammenarbeit aus und verständigten sich über die zukünftigen Kontrollen und Prüfungsschwerpunkte des Zolls (FKS).

 

Portrait von Hans Peter Wollseifer

Wahlprüfsteine des Handwerks: Interview mit Hans Peter Wollseifer

Hans Peter Wollseifer ist seit dem 1. Januar 2014 Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks. Bei einem Interview in Berlin im Vorfeld der Bundestagswahl am 24. September formulierte er aus Sicht des Deutschen Handwerks Wahlprüfsteine für eine künftige Bundesregierung. Das Gespräch bewegte sich auch um die Ergebnisse des Diesel-Gipfels und die Umlagen aus dem Erneuerbare Energiegesetz.

 

Jannes Wulfes an seinem Werkstück

Mit Siegchancen nach Abu Dhabi

„Wir schicken den Besten dorthin und sind guter Dinge", sagt Christian Frölich, Obermeister der Bau-Innung Südniedersachsen und Kreishandwerksmeister, über Maurermeister Jannes Wulfes (21) aus Harsum. Wulfes vertritt das deutsche Maurerhandwerk bei der diesjährigen Weltmeisterschaft der Berufe, den WorldSkills.

 

Video zur IdeenExpo

Der Baugewerbe-Verband präsentierte sich in diesem Jahr auf der Nachwuchsmesse IdeenExpo in Hannover. Das Video zeigt eine Rückschau auf den Messestand und das Konzept.

Hier gelangen Sie zum Video

 

 

 

Verbandsporträt

BVN Haus des BaugewerbesDer Baugewerbe-Verband Niedersachsen -BVN - ist die interessenpolitische Heimat für alle bauausführenden Unternehmen in Niedersachsen.

Der BVN vertritt als Wirtschaftsverband, Arbeitgeberverband und technischer Verband die Interessen seiner Mitglieder in rechtlicher, wirtschaftlicher, sozialpolitischer und fachlicher Hinsicht.

mehr über den Baugewerbe-Verband Niedersachsen

 

 

Baugewerbe-Verband Niedersachsen · Baumschulenallee 12 · 30625 Hannover · (05 11) 9 57 57-0 · kontakt@bvn.de