Mitglieder-News

Corona - Update: Hinweise für Betriebe

Aufgrund des Auftretens des Coronavirus in Deutschland geben wir Hinweise zu relevanten Fragestellungen aus den verschiedenen Bereichen.

Die Informationen auf dieser Seite werden regelmäßig aktualisiert.

ZDB-Umfrage zur Wegezeit/Streckenvergütung

In der kommenden Tarifrunde wird die Vergütung von Wegezeit-/Wegstrecken eine zentrale Rolle einnehmen.
Zur Vorbereitung auf diese Gespräche führt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) eine Umfrage bei den Baubetrieben seiner Mitgliedsverbände durch.

DSGVO: zwei neue Leitfäden für Handwerksorganisationen und für Betriebe

Der ZDH hat seine umfangreiche Sammlung an Informationen und Mustern zum Thema Datenschutz in zwei Leitfäden zusammengefasst.

Die E-Rechnung kommt – Bremen und Bund starten zum 27.11.2020 verpflichtend

Ab dem 27. November 2020 sind Lieferanten, die als Auftragnehmer im Rahmen öffentlicher Aufträge für den Bund und seine Behörden tätig sind, bis auf wenige Ausnahmen zum Versand elektronischer Rechnungen (E-Rechnungen) verpflichtet. Das sieht die E-Rechnungsverordnung des Bundes (E-RechV) vom 6. September 2017 vor. Wir informierten mehrfach innerhalb der letzten Jahre zu diesem Thema. Unser benachbartes Bundesland Bremen schließt sich der Vorgehensweise des Bundes grundsätzlich an und fordert ebenfalls die elektronische Rechnung ab dem 27. November 2020. Doch was ist überhaupt eine E-Rechnung und wie wirkt sich die Verpflichtung konkret aus?

Die niedersächsische Bauwirtschaft im 3. Quartal 2020: Bericht über das Ergebnis der Verbandsumfrage

Das dritte Quartal in diesem Jahr ist weiterhin bestimmt von der Corona-Krise. Mehr als die Hälfte der Betriebe im Straßen- und Tiefbau bewerten ihre Geschäftslage nur noch als befriedigend bis schlecht. Im Tiefbau sind es gerade mal noch 3,3 Prozent der Betriebe, die eine sehr gute Geschäftslage angegeben. Im Vorjahreszeitraum waren es noch knapp 20 Prozent.

 

Baugewerbe-Verband Niedersachsen · Baumschulenallee 12 · 30625 Hannover · (05 11) 9 57 57-0 · kontakt@bvn.de
Als registriertes Mitglied des BVN stehen Ihnen weitere Informationen und Downloads zur Verfügung.