Pressemitteilungen

Berufliche Orientierung: Neues Unterrichtsmaterial informiert über Chancen am Bau

„Die duale Berufsausbildung ist das Herzstück der beruflichen Bildung in Deutschland“, betonte Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne bei einem gemeinsamen Termin mit dem Baugewerbe-Verband Niedersachsen am (heutigen) Mittwoch in Hannover. Minister und Baugewerbe präsentierten einen Band mit Unterrichtsmaterialien für die Berufliche Orientierung an allgemein bildenden Schulen, der gezielt über die Ausbildung in Bauberufen informiert.

 

Ausdehnung der LKW-Maut ab Juli 2018

Informationsangebot von Toll Collect

Aufgrund zahlreicher Anfragen zur Maut aus dem Handwerk hat Toll Collect das Informationsangebot ausgeweitet. Speziell für das Bauhauptgewerbe und Dachdecker wird am Mittwoch ein youtube-Angebot mit Liveelementen (Fragemöglichkeiten) gestartet.

 

Meisterprämie

Seit dem 14. Mai 2018 kann die „Meisterprämie" für das Handwerk in Höhe von 4.000 Euro von niedersächsischen Absolventinnen und Absolventen mit einem Meisterabschluss im Handwerk bei der NBank beantragt werden.

 

Tarifverhandlungen im Bauhauptgewerbe mit Schlichterspruch beendet

Die Tarifrunde 2018 ist mit einem Schiedsspruch für die rund 800.000 Beschäftigten im Bauhauptgewerbe beendet worden. „Es waren harte und zähe Verhandlungen, die immer mal am Rande des Scheiterns waren", so Verhandlungsführer Uwe Nostitz. Neben einer Tariferhöhung von 5,7 Prozent hat der Schlichter für die niedersächsischen Betriebe einen Einstieg in das 13. Monatseinkommen vorgeschlagen. Die Tarifvertragsparteien haben nun 14 Tage Zeit, dem Tarifvorschlag zuzustimmen. Auf der Mitgliederversammlung am 17. Mai stimmt Niedersachsen über die Annahme oder Ablehnung des Schiedsspruches ab.

 

Baugewerbe: Mittelständische Bauunternehmen leiden unter Illegalität und mafiösen Strukturen

Berlin, 31. Januar 2018 Zu der gestern durchgeführten bundesweiten Großrazzia gegen illegale Beschäftigung erklärte der Präsident des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein: „Die deutsche mittelständische Bauwirtschaft mit ihren mehreren zehntausend Betrieben leidet unter illegaler Beschäftigung und ihren mafiösen Strukturen. Wir fordern daher, die Finanzkontrolle Schwarzarbeit endlich personell und finanziell ausreichend auszustatten, um Großbaustellen und verdächtige Firmen häufiger kontrollieren zu können.“

 

Baumarkt 2018 weiter auf stabilem Wachstumskurs

„Die Unternehmen des Bauhauptgewerbes gehen mit Zuversicht in das Jahr 2018. Auf Basis der vorläufigen Indikatoren und der positiven gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingen erwarten wir für die Branche ein Wachstum nahezu auf Vorjahresniveau. Die Umsätze im Bauhauptgewerbe dürften nominal um 4 % zulegen und auf gut 117 Mrd. Euro steigen." Das erklärten die Präsidenten Dipl.-Ing. Peter Hübner (HDB), und Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein (ZDB), auf der gemeinsamen Jahresauftakt-Pressekonferenz.

 

 

 

Baugewerbe-Verband Niedersachsen · Baumschulenallee 12 · 30625 Hannover · (05 11) 9 57 57-0 · kontakt@bvn.de
Als registriertes Mitglied des BVN stehen Ihnen weitere Informationen und Downloads zur Verfügung.