BVN Aktuell

Erfolgreicher Nachwuchs im Bauhandwerk - Fünf Sieger beim Landeswettbewerb „Profis leisten was“ (PLW) gekürt

Am Montag, den 11. Oktober 2021, wurden im Campus Handwerk in Garbsen und im Ausbildungszentrum Mellendorf, die Landessieger des Leistungswettbewerbs im Bauhandwerk ermittelt. Die Sieger wurden durch ehrenamtliche Bewertungskommissionen bestimmt. In den fünf Gewerken Beton- und Stahlbeton, Zimmererhandwerk, Straßenbau, Maurerhandwerk und Fliesenlegerhandwerk traten insgesamt 19 der besten Gesellen gegeneinander an. Sie qualifizierten sich mit ihren guten Ergebnissen bei der Gesellenprüfung für diesen Wettbewerb.

Letztlich überzeugten fünf junge Gesellen aus Niedersachsen mit ihrem Können und qualifizierten sich damit für den Bundesleistungswettbewerb des Bauhandwerks welcher vom 13. bis 15. November 2021 in Erfurt stattfindet.

Die Landessieger

Die beste Arbeitsprobe im Maurerhandwerk legte Tim Hakemeyer aus Hannover mit einer stolzen Punktzahl von 95,5 ab. Er wurde ausgebildet bei der Lorenz Bauunternehmen GmbH in Hannover. Für die Straßenbauer belegte Qlirim Morina aus Bissendorf mit 87,5 Punkten den ersten Platz. Sein Ausbildungsbetrieb ist die Dieckmann Bauen + Umwelt GmbH & Co. in Osnabrück. Marek Meyer aus Itterbeck gewann bei den Zimmerern mit 81,5 Punkten. Er erlernte sein Handwerk bei der Dinkelholzbetriebe GmbH Heinrich ter Haar & Sohn in Neuenhaus. Für die Beton- und Stahlbauer holte Ole Juchem aus Oldenburg mit 84 Punkten den Sieg. Sein Ausbildungsbetrieb ist das Kuhlmann Bauunternehmen aus Wiefelstede. Dilshad Murad Sahir aus Hannover gewann mit 86 Punkten für die Fliesenleger. Er absolvierte seine Ausbildung bei Methe Fliesen in Hannover.

Der Baugewerbe-Verband Niedersachsen gratuliert den Nachwuchshandwerkern herzlich. Auch bedanken wir uns an dieser Stelle bei den Sponsoren, die uns dieses Jahr unterstütz haben: der Firma Papenbroock Holztechnik, SEMA Software, Jung Henkelmann sowie dem Auto- und Haftpflichtversicherer VHV, der Innungskrankenkasse IKK Classic, der Säurefliesener-Stiftung, der Volksbank BraWo und der Firma Optimas. Diese haben Geldprämien und Sachpreise für die Landessieger gestiftet. Unser Dank geht auch an die ehrenamtlichen Mitglieder der Bewertungskommissionen und die Mitarbeiter der zwei Ausbildungszentren, die die gesamte Organisation übernommen haben.

 

Übersicht der Mitteilungen

 

Baugewerbe-Verband Niedersachsen · Baumschulenallee 12 · 30625 Hannover · (05 11) 9 57 57-0 · kontakt@bvn.de
Als registriertes Mitglied des BVN stehen Ihnen weitere Informationen und Downloads zur Verfügung.