Pressemitteilung BVN Aktuell

Landes-Leistungswettbewerb für Bauberufe am 28. Oktober 2019

Landes-Leistungswettbewerb für Bauberufe am 28. Oktober 2019

Der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW) hat zum Ziel, die Vorzüge der betrieblichen Ausbildung herauszustellen, die Achtung vor der beruflichen Arbeit im Handwerk zu stärken, für das Handwerk zu werben, die Öffentlichkeit für die Bedeutung der Ausbildungsleistungen des Handwerks zu sensibilisieren und begabte Lehrlinge in ihrer beruflichen Entwicklung fördern.

Jedes Jahr richtet der Baugewerbe Verband Niedersachsen den Wettbewerb auf Landesebene aus. Am Landeswettbewerb können die ermittelten Kammersieger teilnehmen, sofern sie auf Landesebene mindestens 81 Punkte erreichten.

Die Teilnehmer messen sich mit den Besten der anderen fünf Kammerbezirke. Am Ende gewinnt derjenige, der die meisten Punkte erreichen konnte.

Neben der Möglichkeit, sich mit den Jahrgangsbesten zu messen, erhalten die jungen Nachwuchshandwerker interessante Preise von Sponsoren.

In diesem Jahr freuen wir uns über die Unterstützung von folgenden Firmen:

      

     

 

Der BVN bedankt sich außerdem beim ehrenamtlichen Engagement der Mitglieder, die in den Prüfungskommissionen mitwirken. Und beim Campus Handwerk der HWK Hannover für organisatorische Unterstützung und Bereitstellung der Räume.

 

Mehr Informationen zum PLW erhalten Sie beim Zentralverband des Deutschen Handwerks.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich den Landeswettbewerb am Montag, 28. Oktober 2019 ab 9 Uhr anzusehen. Die Arbeitsproben werden in der Bauhalle des Campus Handwerk, Seeweg 4 in Garbsen angefertigt.

Übersicht der Mitteilungen

 

Baugewerbe-Verband Niedersachsen · Baumschulenallee 12 · 30625 Hannover · (05 11) 9 57 57-0 · kontakt@bvn.de
Als registriertes Mitglied des BVN stehen Ihnen weitere Informationen und Downloads zur Verfügung.