Pressemitteilung BVN Aktuell

VOB/A 2019: Seminar am 16. April 2019 in Hannover

Der Vorstand des Deutschen Vergabe- und Vertragsausschusses für Bauleistungen (DVA) hat in seiner Sitzung im Januar 2019 die VOB/A beschlossen. Die Änderungen werden für Vergaben des Bundes voraussichtlich diesen Monat in Kraft treten. Die Umsetzung in Niedersachsen wird später erfolgen.

Zu den wesentlichen Änderungen gehören u. a.:

- Erhöhte Wertgrenzen für den Wohnungsbau

- Direktauftrag bis zu einer Wertgrenze von 3.000 Euro ohne Umsatzsteuer

- Nachfordern von Unterlagen

- Wahl zwischen den Vergabeverfahren

- Mehrere Hauptangebote

Aufgrund dieser und noch anderer Änderungen (wie z. B. Angabe der Zuschlagskriterien und Flexibilisierung der Eignungsprüfung) bietet der Baugewerbe-Verband Niedersachsen am

Dienstag, d. 16. April 2019, 15 Uhr bis 17 Uhr

für Mitgliedsbetriebe ein Seminar über die Neufassung der VOB/A an.

Referent:
Rechtsanwalt Carsten Woll, Leiter der BVN-Abteilung Wirtschafts- und Vergaberecht.

Tagungsort:
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12, 30625 Hannover

Anmeldeschluss:
Freitag, d. 29. März 2019

Die Veranstaltung ist kostenlos. Das Kontingent ist begrenzt.

Interessierte melden sich bitte über den Anmeldebogen an.

Übersicht der Mitteilungen

 

Baugewerbe-Verband Niedersachsen · Baumschulenallee 12 · 30625 Hannover · (05 11) 9 57 57-0 · kontakt@bvn.de
Als registriertes Mitglied des BVN stehen Ihnen weitere Informationen und Downloads zur Verfügung.