BVN Aktuell

Baukindergeld

CDU/CSU und SPD haben beschlossen, dass das so genannte Baukindergeld rückwirkend zum 1. Januar 2018 gelten soll. Schon in diesem Sommer sollen Anträge auf das Baukindergeld über ein KfW-Förderprogramm gestellt werden können.

Mit dem Fördergeld sollen Familien über einen Zeitraum von zehn Jahren mit 1.200 Euro pro Kind und pro Jahr unterstützt werden. Das Baukindergeld soll bis zu einem zu versteuernden Haushaltseinkommen von 75.000 Euro plus 15.000 Euro Freibetrag je Kind gewährt werden.

Information der KfW

Übersicht der Mitteilungen

 

Baugewerbe-Verband Niedersachsen · Baumschulenallee 12 · 30625 Hannover · (05 11) 9 57 57-0 · kontakt@bvn.de
Als registriertes Mitglied des BVN stehen Ihnen weitere Informationen und Downloads zur Verfügung.