Schlussrechnung - Prüfbarkeit ohne Nachtragskalkulation

Nachtragskalkulationen müssen nicht zeitgleich mit der Schlussrechnung präsentiert werden. Dies überspannt die gesetzlichen Anforderungen an die Fälligkeit und Prüfbarkeit (Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht, Urteil vom 17. Dezember 2020, Aktenzeichen 7 U 21/18, rechtskräftig durch Beschluss des Bundesgerichtshofes).

Zum Weiterlesen

Registrierte Mitglieder erhalten Zugriff auf detaillierte Informationen und Dokumente.

Eingeloggt bleiben

Als registriertes Mitglied des BVN stehen Ihnen weitere Informationen und Downloads zur Verfügung.