Pressemitteilung BVN Aktuell

04.07.2017

IdeenExpo mit Besucherrekord – Baugewerbe präsentiert sich erstmalig

Bagger mit Geschicklichkeitsspiel

Neun Tage, drei Konzertabende, 250 Aussteller, 650 Mitmach-Exponate, 360.000 Besucher – und das niedersächsische Baugewerbe mittendrin! Die IdeenExpo – Deutschlands größtes Jugendevent für Naturwissenschaft und Technik – geht mit einem Besucherrekord zu Ende.

Mit drei Mitmachstationen begeisterte das Bauhandwerk die Jugendlichen: Für eine Fahrt mit dem BauBoard, das Lösen des Geschicklichkeitsspiels am Bagger und für das Ertasten von Werkstoffen nahmen die Schüler teils lange Wartezeiten in Kauf. „Es war schön zu sehen, wie viel Spaß die Jugendlichen auf unserem Stand hatten", so Matthias Wächter, Hauptgeschäftsführer des Baugewerbe-Verbandes Niedersachsen (BVN).

Insgesamt 1.600 Kinder und Jugendliche haben das Geschicklichkeitsspiel am Bagger gelöst, 1.100 haben den virtuellen Flug durch die Baustelle mit dem BauBoard gewagt. „Damit waren unsere Exponate rund um die Uhr belegt", so Wächter weiter.

Nicht nur Jugendliche wurde vom Stand des Bauhandwerks angelockt. Auch Personen aus Politik und Wirtschaft überzeugten sich von der Vielfältigkeit des Baugewerbes: Unter anderem waren der Bundesvorstand der Agentur für Arbeit, der Staatssekretär im niedersächsisch Finanzministerium, Frank Doods und die CDU Landtagsfraktion zu Gast auf dem BVN-Stand. Auch das Präsidium des BVN und die Hauptgeschäftsführer aller Landesverbände tagten im Rahmen der IdeenExpo.

Von der guten Stimmung auf der IdeenExpo überzeugte sich auch der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies: „Bei meinen Besuchen war ich begeistert davon, mit wie viel Neugier und Interesse die Schülerinnen und Schüler die Mitmach-Exponate erkundet haben und wie interessiert sie mit den Ausstellern ins Gespräch gekommen sind."

Nur durch viele fleißige Helfer konnte der Stand des niedersächsischen Bauhandwerks ermöglicht werden. Der BVN bedankt sich an dieser Stelle deshalb noch einmal ganz herzlichen bei allen Azubis und Meistern, die Standdienste übernommen haben und bei allen Betrieben, die ihre Lehrlinge freigestellt haben.

Bereits zum sechsten Mal hat die IdeenExpo auf dem Messegelände Hannover den Forschergeist von Kindern und Jugendlichen geweckt. Zudem wurden die Schüler für Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in naturwissenschaftlichen und technischen Berufsfeldern motiviert.

Pressekontakt: Jan Loleit,
Pressesprecher Baugewerbe-Verband Niedersachsen (BVN),
0511 - 9 57 57 36, loleit@bauverbaende-nds.de

Übersicht der Mitteilungen

 

Baugewerbe-Verband Niedersachsen · Baumschulenallee 12 · 30625 Hannover · (05 11) 9 57 57-0 · kontakt@bvn.de