Porträt des Baugewerbe-Verbandes Niedersachsen

BVN Haus des BaugewerbesDer Baugewerbe-Verband Niedersachsen - BVN - ist die interessenpolitische Heimat für alle bauausführenden Unternehmen in Niedersachsen.

Der BVN vertritt als Wirtschaftsverband, Arbeitgeberverband und technischer Verband die Interessen seiner Mitglieder in rechtlicher, wirtschaftlicher, sozialpolitischer und fachlicher Hinsicht.

Als Landesinnungsverband des niedersächsischen Baugewerbes unterstützt der BVN die Mitgliedsinnungen des Bau-, Maurer-, Zimmerer-, Fliesenleger-, Straßenbauer-, Estrichleger-, Stuckateur- und Betonsteinhersteller-Handwerks bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

Der BVN trägt als Sprachrohr der Baubetriebe in Niedersachsen dazu bei, dass die gemeinsamen Interessen der bauausführenden Wirtschaft in Niedersachsen berücksichtigt werden - regional, landesweit, bundesweit, europaweit.

Vorteile für Mitglieder

Das Leistungsspektrum des BVN ist so vielseitig wie die Anforderungen unserer Mitglieder. Ob es um Streitigkeiten mit Vertragspartnern geht oder um Verhandlungen mit Auftraggebern, ob es sich um Fragen zur Arbeitszeitgestaltung handelt oder um Probleme mit Marktpartnern und Sozialversicherungsträgern - das BVN-Team hilft weiter – kompetent, schnell, zuverlässig.

  • Die BVN –Experten helfen den Mitgliedern bei allen baurechtlichen, technischen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten.
  • Der BVN informiert, berät und unterstützt die Mitglieder in allen betrieblichen Belangen.
  • Auch den Bürgschaftsbedarf können Mitglieder schnell, unbürokratisch und konkurrenzlos günstig über uns abwickeln.

Hier finden Sie eine Übersicht mit den Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Sollten Sie Fragen zur Mitgliedschaft haben, hilft Ihnen die Mitgliederverwaltung unter kontakt@bvn.de oder (05 11) 9 57 57 0 gerne weiter.

 

 

Baugewerbe-Verband Niedersachsen · Baumschulenallee 12 · 30625 Hannover · (05 11) 9 57 57-0 · kontakt@bvn.de